Joanna Trzeciak

Sonntag, 04.12.2022

Bacharacher Meister-Konzert - Sheherazade

Mainzer Straße, 55422 Bacharach

Klavierabend mit Joanna Trzeciak (Krakau)

Die herausragende Pianistin Joanna Trzeciak wurde im polnischen Krakau geboren, wo sie ihre erste musikalische Ausbildung erhielt. Ihr Studium an der Warschauer Musikhochschule vervollkommnete sie am Konservatorium in Moskau mithilfe eines Stipendiums der Chopin-Stiftung. Den Beginn ihrer internationalen Karriere machte ein Konzert in London 1987, dem eine Tournee in die Vereinigten Staaten folgte. Bis heute trat sie in fast jedem europäischen Land auf, in Kanada, Argentinien, Brasilien und Israel, sowohl als Solistin als auch mit unterschiedlichen Orchestern. Wichtiger Teil ihres Repertoires wurde das Werk des polnischen Komponisten Karol Szymanowski, dessen komplettes Klavierwerk sie einspielte. Sein Werk „Sheherazade“ wird im Bacharacher Meister-Konzert eingerahmt von Kompositionen Ludwig van Beethovens und Frédéric Chopins.

Veranstalter: Stadt Bacharach
Veranstaltungsort: Mittelrheinhalle, Bacharach
Kartenpreis: 19 € Ermäßigter Preis: 16 € (Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbeschädigte)
Ausrichter/Kartenverkauf: Rhein-Nahe Touristik, Oberstraße 10, Tel. 06743-919303; info@rhein-nahe-touristik.de

Bacharacher Meister-Konzert - Sheherazade

55422 Bacharach Mainzer Straße
Mittelrheinhalle
Mainzer Straße
55422 Bacharach

Web: http://www.bacharach.de

Route planen

    Veranstaltungen